wish

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch



Envoy of the End...Envoys Of The End

Warrior(s)


This site is certified 51% EVIL by the Gematriculator


* mehr
     ° TRIGUN
     ° One Piece
     ° Our MANGA
     ° Our Pics (Anime)
     ° Fanarts
     ° TESTS
     ° Gregorian
     ° Quälende Schule
     ° JOIN ME
     ° ZOMBIE
     ° SPIELUHR
     ° KLEID AUS ROSEN
     ° HENKERSBRAUT
     ° BÖSES ERWACHEN
     ° Headerbild

* Links
     -> DRAGONLORD
     -> TRAUMLAND
     -> OLYMP
     -> SERVENA
     -> PEACH
     -> WISH
     -> SHAYLA
     -> KATAMI
     -> SARA-CHAN
     -> MINA-CHAN
     -> YUFF
     -> SEPHIE
     -> XELL
     -> LESANE
     -> YUNCHEN-02
     -> NIGHTWISH-88
     -> SUNWARRIOR


myblog.de/warlords






...was solln wir darüber noch erzählen?

Wer diesen geilen Manga nicht kennt, hat was verpasst in seinem Leben!!!
Es geht in diesem Manga eigentlich um den "jungen" Vash The Stampede (kopfgeld: 60.000.000.000 $$) und seinen Bruder Million Knives. Die beiden sind, wie wir sie bezeichnen würden, verdammt unnormal. Beide haben jeweils einen "Engelsarm" (Vash hat den rechten und Knives den linken).
Als das Leben auf der Erde unmöglich wird, entschließen sich die Menschen auf fernen Planeten zu leben. Sie rufen das Project Seed ins Leben und schicken an die 10.000 eingefrorenen Menschen mit Projektleiterin (?) Rem Saverem. Auf dem Flug erscheinen aus einer "Plant" (ein Wesen, was das leben auf anderen Planeten ermöglicht) zwei Babys:
Vash und Knives.
Rem nimmt die beiden auf und spielt ihre Mutter. Das geht einige Zeit ganz gut, bis Knives sich verändert. Er beginnt die Menschen zu hassen, ihr Existenz.
Er manipuliert das Raumschiff so, dass es abzustürzen droht. Rem schafft es nicht rechtzeitig das Schiff zu retten, also koppelt sie die Eingefrorenen zusammen mit Vash und Knives in einer Rettungskapsel ab und schickt sie zum Planeten Gunsmoke. Sie scheint aber mit dem Mutterschiff abzustürzen, schafft es aber noch, die Steuerung, welche Knives manipuliert hat, wieder herzustellen. Auf Gunsmoke angekommen, taucht Knives erstmal unter und gründet die Gung-Ho-Guns. Eine Elitekillertruppe unter Führung von Legato Bluesummers, welche Vash bis aufs Blut jagen...
Tja...was dann passiert müsst ihr schon selbst lesen!!!
Auf jeden fall gibt es fette Gun-Action und auch mal Slapstick und SD einlagen!!!

Kurz: ein einfach GEILER Manga!!!!

Yasuhiro Nightow



Yasuhiro Nightow wurde am 8. April 1967 in Yokohama geboren. Er ist in Yokosuka und Shizuoka aufgewachsen, bevor er nach Tokio gezogen ist, wo er der gesellschaftlichen Wissenschaftsabteilung der Universität von Housei beitrat. Er fing im College an Doujinshis (Amateurcomicbücher) zu zeichnen und erhielt großes Lob für seine ursprünglichen Doujinshis.
Im Alter von 26 Jahren erkannte er, dass sein Herz dem Manga gehört und kündigte seinen Job, um hauptberuflich Manga zu zeichnen. Im Februar 1995, nach der Stand-Alone-Story 'Call XXXX' und dem Videogamecomic 'Samurai Spirits', startete er eine kleine Action-Comedy Serie namens 'Trigun' in der Zeitung 'Shounen Captain'.


Die Bände:



TRIGUN:

Band 1: No Title
Band 2: No Title

TRIGUN MAXIMUM:

Band 1: Hero Returns
Band 2: Bottom of the Dark
Band 3: The Gunslinger
Band 4: Happy Days





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung